Meine kleinen Aufzeichnungen

28 März 2007

Intel-Grafikkartentreiber für Windows Vista

Es existieren prinzipiell zwei unterschiedliche Treibermodelle im Windows Vista-Betriebssystem:

  • das Windows Display Driver Model (WDDM)
  • das Windows XP Driver Model (XPDM)

WDDM unterstützt die 3D-Funktionen, die für die Benutzeroberfläche von Vista-Glass-Aero notwendig sind, während das XPDM "nur" Userinterface-Elemente, die wir von Windows XP/2000 kennen, darstellen kann.

Meinen Laptop-Computer, in dem eine Intel(R) 82852/82855 GM/GME Graphics Controller steckt, werde ich also nicht dazu bringen, das Aero-Glass-Look&Feel darzustellen, weil jene Grafikkarte vor dem endgültigen WDDM-Spezifikation von Microsoft herauskam. Intel hat das erst mit der Intel 945G/GM Express Chipset-Familie Hardware-mäßig umgesetzt.

Wer es genauer wissen will: System Hardware for Windows Vista* Aero Glass Feature bei Intel.

Alle Infos stammen vom Intel-Email-Support, von dem ich eine sehr gute, detaillierte Antwort bekommen habe. Danke an dieser Stelle.


11 März 2007

E-Ink Reader Hardware

Seit vielen Jahren träume ich von einem portalen Gerät, mit dem man Bücher und andere Texte bequem überall abrufen und lesen kann.

Die wichtigsten Wunsch-Eigenschaften für ein E-Book-Reader:

  • Anzeige als "elektronisches Papier" (E-Ink): Auch bei Sonnenlicheintrahlung perfekt lesbar, hohe Auflösung - kaum von Papierdrucken zu unterscheiden, kein Energieverbrauch (nur beim Laden des Inhalts)
  • geringes Gewicht
  • Unterstützung von möglichst vielen Formaten (PDF, HTML, reiner Text, etc.)
  • durchdachte Bedienung
  • WiFi-Anbindung
  • ansprechendes Design
  • austauschbare und erweiterbare Speichermedien (Flash-Karten)
  • hohe Akku-Lebenszeit

Hier eine Übersicht der heute (März 2007) verfügbaren kommerziellen Produkte:

Sony Reader PRS-500

Eckdaten
Display6" (15,25 cm) E-Ink
Auflösung800 x 600 (ca 170 dpi)
Farben4 Graustufen
Maße17,6 x 12,4 x 1,4 cm
Gewicht250 g (ohne Softcover)
FormateBBeB Book, PDF, TXT, RTF, JPEG, MP3
Preisca. 300 Euro (März 2007)

Links:

iRex Iliad (ER0100)

Eckdaten
Display8,1" (20,6 cm)
Auflösung1024 x 768 (ca. 160 dpi)
Farben16 Graustufen
Maße21,7 x 15,5 x 1,6cm
Gewicht390 g
FormatePDF, HTML, TXT, JPG, BMP, PNG
Preisca. 650 € (März 2007)

Zusätzliche Funktionen:

  • WiFi
  • Schreiben mit einem Stift (Touch Sensor)
  • 256 MB Flash (128 MB für User)
  • USB-Anschluss
  • Audio: Stereo-Lautsprecher und Kopfhörer-Anschluss
  • Unterstützung von MMC- und CF-Cards

Links:


07 März 2007

.NET podcast (best ever!)

In my opinion the best internet audio talk show for .NET developers:

".NET rocks" was one of the first podcasts, when podcasts weren't being called podcasts. So listen to this .net podcast.

Here is a brief description from the site:

.NET Rocks! is a weekly talk show for anyone interested in programming on the Microsoft .NET platform. The shows range from introductory information to hardcore geekiness. Many of our listeners download the mp3 files and burn CDs for the commute to and from work, or simply listen on a portable media player.