Meine kleinen Aufzeichnungen

01 Dezember 2011

C# blog auf Deutsch

Für all jene, die die Programmiersprache C# erlernen oder einfach einige Tipps und Tricks erfahren möchten, gibt es jetzt den C# Blog auf Deutsch.

C# (ausgesprochen C Sharp - "Sie Scharp") ist eine Programmiersprache, die von Microsoft für das .NET Framework entwickelt wurde.


07 Oktober 2011

In welchen Ländern erhält man ein ungesperrtes (unlocked) iPhone 4S?

In den meisten Ländern (z. B. in Deutschland) erhält man iPhones nur über Mobilfunkbetreiber. Es gibt aber eine Reihe von Ausnahmen, weil die Gesetzgebung in einigen Ländern das Exklusivrecht von Handys nicht erlauben.

Diese Länder sind:

  • Australien
  • Belgien
  • Tschechien
  • Griechenland 
  • Hong Kong
  • Italien
  • Luxemburg
  • Macau
  • Malaysien
  • Neuseeland
  • Russland
  • Saudi Arabien
  • Singapur
  • Slovakei
  • Südafrika
  • Taiwan
  • Thailand
  • Türkei
  • Vereinte Arabische Emirate

Labels: , ,


29 März 2009

Rezension: Navigon 2200 (Navigationssystem)

Das Navigon 2200 von Navigon führt Sie zielsicher an Staus und Baustellen vorbei. Und das
ganz ohne Kabelsalat im Auto. Denn aus zwei Kabeln ist hier eins geworden.

Der Fahrspurassistent Pro hilft Ihnen selbst durch den hektischsten Straßenverkehr
hindurch. Vorausschauend und übersichtlich zeigt er Ihnen an, auf welche Fahrspur Sie für Ihren nächsten und übernächsten Abbiegepunkt wechseln müssen.



Es zeigt Straßen nicht als Linien, sondern realistisch aus Asphalt und mit Mittelstreifen. So behalten Sie an Autobahnkreuzen und Ausfahrten leichter den Überblick (Reality View Light: nur Ausfahrten). Die eingebaute Radar-Info-Funktion warnt Sie rechtzeitig audiovisuell vor fest installierten Radarfallen.

Text-to-Speech liest Ihnen neben Entfernungen auch die Namen von Straßen und Ausfahrten vor, damit Sie sich auf die Straße konzentrieren können. "Latest Map" garantiert kostenlose Kartenupdates in den ersten 30 Tagen.


iPhone Programmierung: Buchempfehlung

Reinen Gewissens kann ich folgendes Buch empfehlen, das ich seit einigen Tagen lese:

Beginning iPhone Development: Exploring the iPhone SDK (Beginning from Novice to Professional)

Das auf Englisch erhältliche Buch gibt einen sehr guten Überblick über die Entwicklung von iPhone-Programmen und ist als solches uneingeschränkt empfehlenswert. Allerdings sind Kenntnisse der Programmiersprache Objective-C vorausgesetzt.

Didaktisch hervorragend aufgebaut, locker aber präzise geschreiben. Die Beispiele vermitteln hervorragend die grundlegenden Konzepte der iPod-Entwicklung, sind sauber designed, und motivierend aufgebaut.


11 September 2008

iPod und iPhone Software 2.1

Seit gestern gibt's das neue Update der iPod touch Firmware 2.1.

Einige gute Verbesserungen v.a. im Bereich Performance, Usability und der Dienst "Genius", sowie eine Reihe von Bugfixes.


05 September 2008

Shoe Circus!

I think I'm actually the only person who liked the Microsoft's commercial with Bill Gates and Jerry Seinsfeld. It's kind of unreal, like in a dream. So this came to my mind:

One day BillG came to a fork in the road and saw a Cheshire cat in a tree. 'Which road do I take?' he asked.
His response was a question: 'Where do you want to go?' 'I don't know,' BillG answered. 'Then,' said the cat, 'it doesn't matter.'
(Adapted from Lewis Carroll's "Alice in Wonderland")

Here's the tv commercial - if you haven't already watched it.


02 September 2008

Google Chrome

Heute hat Google überraschend einen neuen Webbrowser angekündigt. Sein Name ist Google Chrome. Hier ein paar Screenshots von Google Chrome.

Der neue Web-Browser baut sowohl auf der bekannten Rendering-Engine Webkit von Apple als auch auf Mozilla Firefox auf, enthält jedoch eine eigene, laut Google besonders schnelle JavaScript-Implementierung mit dynamischer Code-Generierung namens V8. Diese soll die Stabilität und Geschwindigkeit der Software, das vor allem auf die Nutzung von Webapplikationen zugeschnitten wurde, erheblich steigern.

Neben der neuen Engine bietet der Webbrowser auch eine neue Methode des Tab-Browsings, um die Stabilität zu erhöhen. Tabs können nun mit einzelnen Webseiten oder Anwendungen getrennt voneinander wie einzelne Prozesse in einer Art Sandbox betrieben werden, sodass sich Störungen in einem Tab nicht auf den Betrieb der anderen Tabs auswirken. Zudem wird jeder Tab mit eigenen Controls wie einer Adresszeile (Omnibox) ausgestattet. Mit dieser Omnibox kann der Nutzer nicht nur URLs ansteuern, sondern auch aus der Adresszeile heraus im Internet oder auf der geöffneten Seite nach eingegebenen Begriffen suchen.

Des Weiteren enthält der neue Browser die Erweiterung Google Gears sowie eine ständig aktualisierte Liste gefährlicher Websites, die den Nutzer vor Phishing-Attacken schützen soll. Um die Privatsphäre des Nutzers zu schützen, erhält dieser zudem die Möglichkeit, ein "Incognito-Fenster" zu öffnen, bei dem alle dort stattfindenden Aktivitäten keinerlei Spuren auf dem Rechner hinterlassen sollen.

Die Beta-Version wird laut Hersteller soll heute, am 2. September 2008 gegen 21.00 Uhr in über 100 Ländern veröffentlicht werden.